Hyundai IONIQ Electric – Schlaftest

Im goingelectric-Forum kam jetzt schon zum wiederholten Mal die Frage, ob man im IONIQ auch übernachten kann. Also habe ich das mal fix getestet:

 

Man kann also im IONIQ problemlos schlafen.

Ein paar technische Daten:

Ich bin 1,73 m groß.
Die Luftmatratze hat die Maße von 191x76x22cm (Angabe des Herstellers) und passt ohne zu quetschen ganz entspannt.
Das Kopfende der Matratze wird durch die Mittelkonsole und die mittlere Kopfstütze gestützt und liegt solide.

Mit einer etwas größeren Matratze (bis zu 1m Breite sollte möglich sein), könnten wohl auch zwei Leute so schlafen – zumindest wenn sie sich sehr mögen … 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s